All together now- Weihnachtsfeier der GGS- Strand Europaschule

Gemeinsam handeln, gemeinsam feiern - das war der rote Faden, der sich durch die Weihnachtsfeier der GGS- Strand Europaschule am vergangenen Mittwoch im restlos gefüllten großen Saal des Maritim- Seehotels zog.

Ob besinnlich, rockig, lustig oder akrobatisc h- für jeden Geschmack boten die über 300 Akteure aus den Klassen 1 - 10 weihnachtliche Darbietungen. LaTiDo, der internationale Chor aus Einheimischen und Geflüchteten aller Altersklassen begeisterte mit einem Medley ebenso , wie der neunjährige Mohammed Jan aus der N3 mit seinem Geigensolo zu "Alle Jahre wieder".

Auch der gemeinsame Auftritt von Erst- und Zehntklässlern unterstrich das diesjährige Motto, "all together now" in beeindruckender Weise. Mit einem Ausschnitt aus "Ritter Rost" vom WPU Gestalten unter Führung von Christina Möller-Kah, die auch die musikalische Leitung der Weihnachtsfeier hatte, warben die Schüler/innen auch für die beiden öffentlichen Musicalauftritte "Odysseus" am 13. und 14.2.2019 im  Musikraum der GGS.

Ebenso redegewand, wie auch elegant führten Lisa Brüggemann und Hannah Julius aus der 9a durch den facettenreichen Abend, der traditionell mit dem gemeinsam gesungenen " Oh du Fröhliche " seinen Abschluss fand.

Im Foyer boten die Schüler/innen, gemeinsam mit Eltern und Lehrern Gebackenes und Gebasteltes aus eigener Herstellung an. Der Erlös der Veranstaltung kommt dem Timmendorfer Verein "Kinderherz" zugute, dessen zweiter Vorsitzender Prof. Pastor Thomas Vogel in seiner Rede allen Beteiligten für den gemeinsamen Einsatz für bedürftige Kinder in der Gemeinde dankte.

Große Dankbarkeit äußerte der scheidende Schulleiter Hans-Georg Rath für Konrektorin Esther Passig, die bei der Organisation und der Durchführung der Feier stets das Motto "All together now" im Blick hatte.